Noch Fragen? Wir helfen gern!

Fragen rund um
die Vermietung

In unseren FAQ´s haben wir dir die relevantesten fragen unserer Kunden zusammengefasst. Deine Frage ist nicht dabei? Dann nutze unseren Whatsapp-Kontakt.

Wie lange dauert der Aufbau einer Hüpfburg ?

Die Hüpfburg hast Du in ca. 5–10 Minuten aufgebaut. Das Aufblasen dauert ca. 1 Minute. Der Abbau dauert dann etwa 20 Min.,  je nach Größe der Hüpfburg.

Kann ich die Hüpfburg mit einem normalen PKW abholen?

Wir haben verschiedene Hüpfburggrößen. Die meisten lassen sich bei umgeklappter Rückbank in jedem Mittelklasse-Kombi-PKW transportieren. Alle größeren Hüpfburgen (Ritterburg, Rennauto, Hochzeitshüpfburg) bekommst Du auch in einen großen Kombi Hier wäre ein Anhänger oder Transporter jedoch praktischer, da es bei einigen Modellen schon sehr knapp werden würde.

Muss das Gebläse durchgehend laufen?

Ja, das Gebläse muss während des Betriebes der Hüpfburg dauerhaft eingeschaltet bleiben, da die Kinder durchs hüpfen die Luft wieder herausdrücken.

Welchen Stromanschluss benötige ich für den Betrieb des Gebläses?

Das Gebläse, welches bei der Anmietung selbstverständlich im Preis enthalten ist, hat einen haushaltsüblichen 220V Anschluss.

Wie lange dauert der Auf -und Abbau?

Der Aufbau dauert ungefähr 5-10min. Für den Abbau solltest du ca. 20-30 min einplanen, halte dich hierbei an unsere Abbauanleitung, um sicherzustellen das du die Hüpfburg wieder ordnungsgemäß zusammenrollst.

Wann bekomme ich die Kaution zurück?

Nach der Rückgabe wird die Hüpfburg / der Mietartikel von uns kontrolliert, vorausgesetzt nichts ist beschädigt, nass oder stark verschmutzt, bekommst Du deine gezahlte Kaution vollständig zurückerstattet. Bei Beschädigung und/oder sehr starker Verschmutzung oder Rückgabe einer nassen Hüpfburg wird die Kaution gänzlich oder zum Teil einbehalten.

Was mache ich wenn es während der Nutzungszeit der Hüpfburg regnet?

Du solltest umgehend das Gebläse vom Strom trennen und ins Trockene bringen. Klappe die Hüpfburg in der Hälfte zusammen und ziehe die Unterlegplane darüber. Sobald es aufgehört hat zu regnen, kannst du sie wieder aufbauen und trocknen lassen. Bitte rolle die Hüpfburg nicht nass zusammen und beachte, wenn du eine nasse Hüpfburg zurück bringst, wird die Trocknungsgebühr von deiner hinterlegten Kaution abgezogen (mind.1 Tagesmiete).

Welches Zubehör ist bei der Miete dabei?

Unterlegplane, Gebläse, Erdhaken und die Hüpfburg natürlich. 🙂

Was benötige ich außerdem noch?

Ein Verlängerungskabel und einen kleinen Teppich oder eine kleine Fallschutzmatte am Eingang der Hüpfburg.

Kann die Hüpfburg schon am Vorabend abgeholt werden?

Unsere regulären Abholzeiten sind immer der Vorabend;  ca. 18:30 Uhr und Rückgabe erfolgt am Folgetag immer gegen 11 Uhr. Individuelle Absprachen ausgenommen. Deine Abhol- und Rückbringungszeiten findest du auch auf deinem Mietvertrag.
Wir freuen uns immer sehr über pünktliche Kunden.

An welchen Tagen bezahle ich Saisonaufschlag?

Aufgrund der hohen Nachfrage, erheben wir an 3 Tagen im Jahr einen Zuschlag von 20 €, diese Tage sind der 01. Juni und das darauffolgende Wochenende, das Schuleinführungswochenende und der 20. September (Weltkindertag).

Wie stelle ich am besten eine Mietanfrage ?

Du kannst gern direkt über die Website buchen. Falls du damit Probleme haben solltest, schick uns gern eine WhatsApp oder ruf uns an. (0171 6449957)